Penn Slammer Spin Stik SW Reiserute Erfahrungsbericht

Penn steht für schwere und starke qualitäts Ruten und Rollen. Für den Urlaub hat Penn die Slammer Stik SW Reiserute im Programm, die ich ausgiebig gefischt haben. Die Reiserutenversion ist in beiden fällen 4 teilig und kommt in einem praktischen Stoffetui. Es gibt die Rute in zwei längen und Wurfgewichten: einmal 2,7m und 20-50g WG und  3m mit 20-80g Wurfgewicht. Somit ist die Rute Universell einsetzbar solange es nicht die ganz großen Räuber sein müssen. Ich hatten die 3m Version mit 20-80g im Test im Urlaub und zuhause am Rhein. Es gibt die Penn Slammer Stik auch als fast identische zweiteilige Rute mit den gleichen Eigenschaften. Sie finden alle Slammer Stik SW Ruten unter diesem Link bei Amazon.

 

Erster Eindruck

Wenn man die Rute das erste mal in die Hand nimmt fällt einem neben dem schönen schwarz-roten Design das etwas höhere Gewicht auf. Das scheint eine Folge der hohen Stabilität zu sein. Penn Produkte sind gewohnheitsmäßig immer etwas schwerer, aber haben auch einen guten Ruf nahezu unzerstörbar zu sein. Beim Wackeltest fällt auf das die Rute eine starke Spitzenaktion hat. Die weiß angemalte Spitze ist sehr feinfühlig und flexibel. Danach wird die Rute aber Bretthart. Bei hoher Belastung im Drill arbeitet die Rute dennoch als ganzes und biegt sich bis fast ins Handteil. Diese Aktion gefällt uns ausgesprochen gut, da die feine Spitze eine feine Bissanzeige, auch beim Angeln mit Naturködern ist und ein ausschlitzen des Hakens und somit Verlust des Fisches mit dieser Rute unwahrscheinlich wird. Die Reserven im Drill sind mit dem knallharten Rückgrad trotzdem groß.

Der Rollenhalter und die Verarbeitung sehen gut aus. Lackfehler sind nicht zu sehen und die LTS Rutenringe machen ebenfalls einen guten Eindruck. Die Ringe sind durchgängig stabile Dreistegringe, die höhren Belastungen standhalten. Damit lassen sich auch etwas größere Salzwasserräuber Drillen. Der Griff ist etwas kürzer, als bei 3m Ruten gewohnt, dennoch lässt sich bequem mit der Rute werfen, wie sich später herausstellt. Die LTS SIC Ringe sind beständig gegen Salz und geflochtene Schnüre und der Blank wurde mit 24 Tonnen gepresst.

Penn Slammer stick SW reiserute
Die Rute kommt mit Stoffhülle.

Praxistest

Ich hatte die Rute im Urlaub dabei und benutzten sie dort für verschiedene Angeltechniken vom Spinnfischen über das Ansitzangeln. Die Großen Rutenringe und der Blank ermöglichen weites werfen. 15g Köder werfen sich genauso gut wie 50g oder 80g das Köderspektrum ist also sehr groß. Ideal für den Urlaub also, wenn man nicht weiß auf welche Bedingungen man trifft. Mit der Rute ließen sich Konger bis 1,2m genauso gut ausdrillen wie kämpferische Meeräschen bis 60cm. Mit der weichen Spitze ist kein Fisch ausgeschlitzt und das Rückgrad war wie gehofft immer da.

Am Rhein stand dann Gummifischangeln mit 30g Köpfen und 15cm Gummis an.  Also eher schweres Gummifischangeln mit dem die Rute keineswegs überfordert war. Die Rute signalisierte sehr gut, wann der Köder auf den Grund kommt. Das Gefühl ist natürlich nicht wie bei einer ein- oder zweiteiligen Rute, aber dennoch gut. Wer mag kann wie bei einer Skeletor Rute den Daumen auf den Blank legen, was mehr Gefühl gibt.

Penn slammer stik Griff auf Kieshintergrund
In die rote Aussparung können sie den Daumen legen und haben so etwas mehr Rückmeldung vom Blank.

Eigenschaften der Rute

Tabelle mit Übersicht über die Ruten

 Slammer Stik 272Slammer Stik 274Slammer Stik 302Slammer Stik 304
Wurfgewicht20-5020-8020-6020-80
Transportlänge140cm72cm155cm79cm
Länge270cm270cm300cm300cm
Gewicht250g295g
Teile2424

 

Fazit

Eine gute Rute für recht wenig Geld. Penn beweist das starke und solide Reiseruten nicht viel Geld kosten müssen. Die dank ihrem realistisch angegebenen sehr breiten Wurfgewicht universell einsetzbare Rute ist bestimmt kein Fehlkauf. Wenn sie auch im Urlaub aufs Angeln nicht verzichten wollen oder sogar einen echten Angelurlaub planen kann ich ihnen die Rute nur ans Herz legen. Die Rute ist auch gut für das Ansitzangeln geeignet und wirft die 80g spielend. Mit dem leicht erhöhten Gewicht erkauft man sich eine erhöhte Stabilität. Wenn man plant den ganzen Tag durchgehend zu werfen ist die Beastmaster von Shimano als Reiserute vielleicht etwas für sie. Auch daheim eignet sich die Rute noch als schwere Hechtspinnrute oder als Welsspinnrute (solange sie nicht in der Strömung von Elbe, Rhein oder Donau angeln). Es gibt die Penn Slammer Stik auch als fast identische zweiteilige Rute. Mit den gleichen Eigenschaften. Sie finden alle Slammer Stik SW Ruten unter diesem Link bei Amazon.

Der Nachfolger der Slammer Stik ist die Penn Squadron SW.

 

Penn Slammer Stik SW

Rund 70€
Penn Slammer Stik SW
8.7

Preis Leistung

9/10

Verarbeitung

9/10

Praxis

9/10

Pros

  • Sensible Spitze
  • Harte Aktion
  • Preis
  • 4 teilig
  • Guter Rollenhalter

Cons

  • Etwas schwer
  • Gefühl fehlt etwas

Andere interessante Beiträge

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.