Chinawobbler

Proberos Crankbait

Der Proberos Wobbler sieht auf den ersten Blick sehr wertig aus und kommt in 6 verschiedenen Dekors in einer hübschen Verpackung daher. Tatsächlich ist der Wobblerkörper nur 6 cm lang die angegebenen 7,5 cm sind mit Tauchschaufel und Schwanzöse gemessen. Die Länge sollte ihn zu einem echten Barschkiller machen. Markant ist die viereckige Tauchschaufel, welche ganz spezielle Vorteile bietet.

 Proberos Wobbler squarebill Wobbler Forelle Barsch

 

Sogar die Bodenseebarsche machte der Wobbler verrückt.

Test und Eigenschaften

Der Wobbler macht vor allem eines, nämlich ordentlich Radau mit seinen lauten Rasseln und stark vibrierender Schwimmbewegung. Das weckt vor allem Beißfaule Räuber auf und macht sie scheinbar aggressiv.

Der Wobbler hat eine vierckige Tauchschaufel (Squarebill) der Vorteil ist, dass der Wobbler damit sehr gut über Hindernisse kommt ohne sich festzusetzen. Außerdem sorgt die Viereckige Tauchschaufel für den schon genannten lauf. Das Gewicht beträgt rund 13 Gramm, damit kommt man auf sehr gute Wurfweiten mit entsprechenden leichten bis mittleren Spinnruten. Die Dekore sind sehr schön und realistisch und eignen sich somit perfekt für sichtiges Wasser. Besonders gut gefallen mir das Bachforellen und das Rotaugen- Weißfisch Dekor. Einer der Wobbler hat aber auch ein auffälliges orange gelbes Design, das sich für die Abendstunden oder für trübes Wasser eignet oder wenn man faule Räuber schocken möchte. Die Tauchtiefe beträgt gute 1,5m in flacheren Gewässern habe ich den Wobbler trotzdem benutzt, um ihn über den Grund hüpfen zu lassen. Der Wobbler schwimmt, womit man in zusätzlich besser über Hindernisse weggleiten lassen kann. Die Rasseln sind extrem laut, sogar lauter als bei den meisten Rattlin baits. Die Haken sind schön scharf und stabil und auch die Verarbeitung gibt uns keinen Grund für Punktabzug. Für rund 12€ gibt es 6 Stück.

Proberos Crankbait auf Aliexpress ansehen >>

Einsatzgebiet für den Wobbler sind vor allem das Spinnfischen auf Barsch und Hecht aber auch Döbel lieben den Wobbler mit seinen 6 cm und starken Rasseln ist er ein echter Allrounder an der mittleren Spinnrute. Bei meinemTest bissen die sonst Wobblern eher abgeneigten Bodensee Barsche recht gut.

 

Qualität und Fazit

Die Qualität des Wobblers ist recht gut Volltreffer gegen Steine hat er mir trotzdem nicht verziehen und nachdem ich noch ein paar verschenkt habe befindet sich nur noch einer in meiner box. Nachbestellt ist er aber, da er mich ziemlich überzeugt hat. Für den Preis kann man nicht meckern und vergleichbare Wobbler sind hier recht schwierig zu bekommen, vor allem in so realistischen Dekoren.

Die Wobblereigenschaften in der Übersicht

Formbauchig
HakenDie Haken sind stabil und scharf
Schwimmverhaltenschwimmend
TauchtiefeOberflächennah rund 1-1,5m
Wurfeigenschaftensehr gut
Drahtachse / ÖsenDrei Ösen zwei davon mit Haken bestückt. 
Laufeigenschaftensehr gut
Länge:6cm und 7cm Gesammtlänge
Gewicht13g
VerpackungIn einzelverpackung siehe Bild
Verarbeitungsehr gut
FarbenEntsprechen den Abbildungen. Es gibt 6 Dekors
Rasselnsehr laute Rasseln
FührungsstilEinfach einkurbeln
EinsatzgebieteSpinnfischen auf fast alles ein echter Allround Wobbler
 PreisRund 10€ für 6 Stück
 Fazit:Absolut Empfehlenswert. Super Köder 9,5 von 10 Punkten

Tipps und Tricks zum Angeln mit Wobblern >>

Meine Wobbler Top 5 von bekannten Herstellern findest du hier >>

Gute Spinnruten für Wobbler >>

Top Spinnrollen >>

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Chris

Seit über 20 Jahren völlig angel verrückt und absoluter Allrounder. Mehr Informationen über mich und die Website findest du hier.

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Back to top button
Close