Zoll und Einfuhrumsatzsteuer beim Bestellen aus China

Bei Einfuhr von Waren aus nicht EU Ländern, wie China, können Zoll und Einfuhrumsatzsteuer anfallen. Was sie hierbei beachten müssen und bis wie viel Euro Bestellwert sie nichts bezahlen müssen erfahren sie im folgenden Beitrag.

Disclaimer

Ich bin kein Jurist oder Steuerspezialist. Alle Angaben hier wurden nach besten Wissen un Gewissen, sowie gründlicher Recherche erstellt. Für die Richtigkeit der Angaben kann ich trotzdem keine Haftung übernehmen

Freibetrag

Generell gilt, dass bei Waren bis zu einem Wert von 22€ keine Einfuhrabgaben also kein Zoll oder Einfuhrumsatzsteuer gezahlt werden muss und diese Bestellungen frei sind!
In der Praxis kommt noch hinzu das der Zoll keine Rechnungen unter 5€ stellt so das sie keine Einfuhrumsatzsteuer bis rund 26,20€ zahlen müssen auch wenn dies über der Freigrenze liegt.
Wichtig zu wissen: es zählt natürlich die ganze Sendung, also wenn ich eine Angelrolle für 22€ kaufe und dazu noch eine Rute vom selben Händler für ebenfalls 22€ und beides in ein Paket kommt wird Einfuhrumsatzsteuer erhoben, da der Preis für die Bestellung 44€ ist, wenn beide in separaten Paketen kommen sind zahlt man keine Abgaben.

Versandkosten zählen zum Warenwert

Portokosten sind immer zum Warenwert dazu zurechnen also wenn ich eine Angelrolle für 22€ Kaufe und dazu noch 5€ Porto kommen sind das 27€ Warenwert und es müssen schon Einfuhrabgaben an den Zoll gezahlt werden. 27 X 0,19 = 5,13€ Einfuhrumsatzsteuer.
Glücklicherweise sind die Versandkosten bei Aliexpress meistens inklusive oder sehr günstig.

Die Einfuhrumsatzsteuer

Bei einem Warenwert von 22€ bis 150€ wird noch kein spezifischer Zoll erhoben, sondern nur die Einfuhrumsatzsteuer entsprechend der Mehrwertsteuer von 19% in speziellen Fällen sind auch nur 7% fällig entsprechend der Mehrwertsteuer, aber ob unsere Kunstköder als Tiernahrung durchgehen ist fraglich, auch wenn die lieben Fische zumindest versuchen sollen diese zu essen.
Also kaufe ich mir eine hochwertige Rute für 100€ müssen 19€ an den Einfuhrumsatzsteuer gezahlt werden was sich in der Regel immer noch rechnet, da eine vergleichbare Rute hier gut 200€ kosten kann.

Ausnahmen

Bei bestimmten Waren fallen auch schon bei geringem Warenwert Zollgebühren an, dies ist aber für das Bestellen von Angelgerät und Kleinteilen bei Aliexpress nicht relevant, Tabak und Alkohol sind ja doch nicht gerade die Erfolgsköder für Karpfen.

Eine Kurze Tabelle von 30 bis 140€ damit sie sich schnell Orientieren können, wieviel Einfuhrumsatzsteuer anfällt.

Gesamtpreis (Waren+Porto)Einfuhrumsatzsteuer (19%)
30€5,7€
40€7,6€
50€9,5€
60€11,4€
70€13,3€
80€15,2€
90€17,1€
100€19€
110€20,9€
Gesamtpreis (Waren + Porto)Einfuhrumsatzsteuer (19%)
12022,8€
13024,7€
14026,6€

 

Zoll Kosten

Bei Waren über 150€ werden abgaben nach dem Zolltarif berechnet. Hier werden nun Einfuhrumsatzsteuer und Abgaben nach dem Zolltarif fällig.

Die Tarife finden sich in einem dicken Katalog. Ich habe die Relevanten Tarif Abschnitte herauskopiert:

„Angelruten, Angelhaken und anderes Angelgerät; Handnetze zum Landen von Fischen, Schmetterlingsnetze und ähnliche Netze; Lockgeräte (ausgenommen solche der Position 9208 oder 9705) und ähnliche Jagdgeräte 3.70 %“²

Also bestelle ich für 300€ ein Belly Boot kommen einmal 19% Einfuhrumsatzsteuer hinzu und 2,7% Zoll für „Aufblasbare Flöße“²
Also kommen 57€ Einfuhrumsatzsteuer und noch einmal 8€ Zoll hinzu was uns zu einem Gesamtpreis von 365€ führt. Wie wir sehen ist der Zolltarif stets recht gering im Vergleich zur Einfuhrumsatzsteuer. Somit sind 65€ Steuern und Abgaben zu entrichten. Das 1:1 entsprechende Marken Belly Boot kostet in Deutschland aber 550€ + Versand somit sparen wir immer noch mindestens 185€.

Mein Tipp: bestellen Sie einfach bei mehreren Händlern für unter 22€ bzw bis 26€ und in 2 Wochen ist Weihnachten mit vielen kleinen Paketen über die man sich freuen kann.

 

 

Anmerkung: Ich habe diesen Artikel nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können mir Fehler unterlaufen sein. Ich übernehme keine Schäden und Forderungen die als Folge eines Fehlers in diesem Artikel entstanden sind.

²: Quelle Zollkatalog

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"